Sammelwoche

Vom 05.03. - 11.03. ist die LBV Sammelwoche


Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Engelsberg findet am Freitag, 23.03.2018 um 19:30 Uhr beim Babingerwirt statt. Einladung ergeht an alle die interessiert sind.


Brot - Seminar

Monatlich an einem Samstag, Termin in der Tagespresse oder auf Anfrage

10.00-17.00

Brot backen im Lehmbackofen

Dieses Tagesseminar zeigt alles was zum Brotbacken gehört: den Ofen mit Holz heizen, Sauerteig ansetzen, Brotteig kneten, backen, probieren in allen Teigstadien, richtiges Aufbewahren des fertigen Brotes.  Dazu gibt es auch Material- & Warenkunde, ein wenig Geschichte und Philosophie zum Brot.

Jeder Teilnehmer sollte ein Schraubglas (400ml), eine Schürze und/oder entsprechende Kleidung und natürlich Interesse am Brotbacken mitbringen.

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
Teilnahmegebühr: 30.00 €

Anmeldung: simon.stoehr@tum.de

Leitung: Simon Stöhr 


Bärlauch

Mi.. 04.04.18

14.00 Uhr

Bärlauchführung
Eine wertvolle Pflanze für die Gesundheit

Sicheres Erkennen, um Verwechslung mit giftigen Pflanzen wie Maiglöckchen und Herbstzeitlose auszuschließen, Tipps fürs Sammeln, Lagern und Verarbeiten, vor Ort Pesto herstellen (und verkosten mit frischem Brot aus unserem Lehmbackofen)

Wir wandern in die Alzauen, wo wir die Pflanzen finden und den Bärlauch sammeln. Bitte wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk, Sammelkorb und an ein Gefäß zum Mitnehmen der zubereiteten Schmankerl denken.

Dauer 3 Stunden, Beitrag 15.00 €

Leitung: Andrea Rieplhuber, Tel. 08621 61563


Bärlauch

Sa. 14.04.18

10.00 Uhr

Bärlauchführung

Dauer 3 Stunden, Beitrag 15.00 €

Leitung: Andrea Rieplhuber, Tel. 08621 61563


Weidenkugeln basteln

Sa. 21.04.18

14  Uhr

Weidenkugeln basteln

Dauer 2 Stunden, Beitrag 10 €

Leitung: Eva Brath, 08633 508984


Wildkräuter an der Alz

Sa. 28.04.18

10.00 Uhr

Wildkräuterwanderung

Lernen Sie „Unkräuter“ neu kennen als Delikatessen vom Wegesrand und aus dem Wald.

·Tipps zum Sammeln, Lagern und Verarbeiten

·Wanderung in die Alzauen, wo wir die Kräuter kennen lernen und sammeln

·Zubereitung eines Pestos aus Wildkräutern

·Herstellung von Blumenbutter aus essbaren Blüten

·Verkostung mit frischem Brot aus unserem Lehmbackofen

Dauer ca. 3 Std, Beitrag 15.- €

Bitte an wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk, Sammelkorb und an ein Gefäß zum Mitnehmen der zubereiteten Schmankerl denken.

Leitung: Andrea Rieplhuber 08621 61563


Wildkräuter am Wegesrand

Mi. 15.05.18

14.00 Uhr

Wildkräuterwanderung

Lernen Sie „Unkräuter“ neu kennen als Delikatessen vom Wegesrand und aus dem Wald.

·Tipps zum Sammeln, Lagern und Verarbeiten

·Wanderung in die Alzauen, wo wir die Kräuter kennen lernen und sammeln

·Zubereitung eines Pestos aus Wildkräutern

·Herstellung von Blumenbutter aus essbaren Blüten

·Verkostung mit frischem Brot aus unserem Lehmbackofen

Dauer ca. 3 Std, Beitrag 15.- €

Bitte an wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk, Sammelkorb und an ein Gefäß zum Mitnehmen der zubereiteten Schmankerl denken.

Leitung: Andrea Rieplhuber 08621 61563


Tag der offenen Tür

So. 27.05.18

10 - 17 Uhr

Tag der offenen Tür im Umweltgarten – 20 Jahre Umweltgarten Wiesmühl

Ein Erlebnis für die ganze Familie. Kinderprogramm, Brot backen.  Fragen zum naturnahen Garten,   wie stellt man aus Kräutern Dünger und Jauchen zur Schädlingsbekämpfung her. Beim Imker alles über Bienen erfahren und zusehen, wie der Honig von der Wabe ins Glas kommt. Natürlich darf auch Honig genascht werden. Der Eintritt zur Unterwasserwelt ist frei.
Genießen sie die Natur bei einer Tasse Kaffee und hausgemachten Kuchen.
Unsere Anlage ist rollstuhlgerecht und auch für Personen mit Gehbehinderung  geeignet.


Kindertag mit den Umweltforschern

Sa. 02.06.18

ab 12.30 Uhr

Kindertag – 10 Jahre Umweltforscher – 20 Jahre Umweltgarten

·        Gruppenstunde der Umweltforscher ab 12.30 Uhr so lange sie Lust haben.

·        Kinderprogramm für interessierte Kinder

Bastelprogramm mit Naturmaterialien und Spiele ab 13.00 Uhr – 16.00 Uhr, die Umweltforscher helfen beim Basteln mit so lange sie Lust haben.

·        Ab 17.00 Uhr Treffen aller ehemaligen Umweltforscher. Bei Pizza aus dem Lehmbackofen wird geplaudert wie es früher bei den Umweltforschern war.


Was Großmutter über Kräuter wusste

Sa. 09.06.18

14.00 Uhr

Was Großmutter über Kräuter wusste

Wissenswertes über unsere heimischen Kräuter und deren Verwendung erfahren.

Es wird auch Brot gebacken.

Leitung: Hermine Heinrich Tel. 08624 – 2328

Kosten: 10.00 €


Sonnwendkräuter für die Hausapotheke

Sa. 16.06.18

10.00 Uhr

Hausapotheke- Heilpflanzen aus der Natur (Sonnwendkräuter)

Im Umweltgarten entdecken und bestimmen wir Heil,- Gewürz,- und Zauberpflanzen. Wir werden Erste-Hilfe-Pflanzen vor Ort ausprobieren und Heilkräuter verarbeiten (z.B. Tee, Öl, Salbe, Tinktur). Außerdem erfahren Sie Mystisches und Magisches über die Volksheilkunde und deren Kräuter.

Dauer ca. 3 Std, Beitrag 20.- €

Bitte an wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk und an Gefäße zum Mitnehmen der zubereiten Schätze denken.

Leitung: Andrea Rieplhuber 08621 61563


Tinkturen herstellen

Sa. 23.06.18

14.00 Uhr

Tinkturen herstellen

Die Natur bietet eine Vielfalt an Kräutern aus denen man Tinkturen herstellen kann

Dauer: 2 Stunden, Kosten 10 €

Leitung: Eva Brath: 08633 – 508984


Kräuterwanderung im Umweltgarten

Sa. 07.07.18

14.00 Uhr

Was Großmutter über Kräuter wusste
Wissenswertes über unsere heimischen Kräuter und deren Verwendung erfahren.

Es wird auch Brot gebacken.

Leitung: Hermine Heinrich Tel. 08624 – 2328

Kosten: 10.00 €


Kräuterbuschen binden

Sa 04.08.18

14.00 Uhr

Kräuterbuschen binden

Was gehört in einen Kräuterbuschen? Jeder Teilnehmer kann einen Kräuterbuschen binden.
Bitte eine Gartenschere, Bast oder Gummi zum Binden und ein paar Gartenblumen mitbringen.
Es wird auch Brot gebacken.

Leitung: Hermine Heinrich Tel. 08624 – 2328

Kosten: 10 €

Umweltgarten Wiesmühl


Deko aus Moos basteln

Sa. 11.08.18

14 Uhr

Deko aus Moos

Aus Moos werden Herzen und Kugeln gebastelt.

Dauer 2 Stunden, Kosten 10 €

Leitung: Eva Brath, 08633 508984


Himmelfahrtskräuter für die Hausapotheke

Sa. 18.08.18

10.00 Uhr

Hausapotheke- Heilpflanzen aus der Natur (Himmelfahrtskräuter)

Im Umweltgarten entdecken und bestimmen wir Heil,- Gewürz,- und Zauberpflanzen. Wir werden Erste-Hilfe-Pflanzen vor Ort ausprobieren und Heilkräuter verarbeiten (z.B. Tee, Öl, Salbe, Tinktur). Außerdem erfahren Sie Mystisches und Magisches über die Volksheilkunde und deren Kräuter.

Dauer ca. 3 Std, Beitrag 20.- €

Bitte an wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk und an Gefäße zum Mitnehmen der zubereiten Schätze denken.

Leitung: Andrea Rieplhuber 08621 61563


Feen & Wichtelfest

Do. 23..08.17

13.30 – 17 Uhr
-Ferienfreizeit-

Feen und Wichtelfest

Wollt ihr bei einer Reise ins Land der Fee  und  Wichtel dabei sein?

·        Zauberstäbe basteln

·        Feen und Wichtel aus Naturmaterialien herstellen

·        spannende Geschichten hören

·        beim Zauberstab Spiel mitmachen

Dann komm doch in den Umweltgarten Wiesmühl

Altersempfehlung: 5 – 7 Jahre, bitte ein Getränk mitnehmen

Kosten: 17.00 €,  LBV 15.00 €

Leitung: Heidi HIltner

Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

08634 66439


Land und Wassertiere erforschen

 

  Di. 28.08.18

9.00 – 16.00 Uhr

 

Wir erforschen Land und Wassertiere

 Wolltest du schon immer wissen wie:

 ·        aus einer Kaulquappe ein Frosch wird,

 ·        sich der Tigerschnegel fortbewegt,

 ·        eine Wespenspinne aus der Nähe aussieht und wie viele Augen und Beine sie hat,

 ·        oder warum ein Wasserläufer auf dem Wasser laufen kann

 

Diesen und mehr Fragen gehen wir auf den Grund indem wir Wassertiere keschern und auch Landtiere genauer betrachten.

 Dazu gibt es spannende Rätsel und Spiele. Mittags bereiten wir uns Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer zu.

 Getränk bitte selber mitbringen.

 Altersempfehlung: 7 – 11 Jahre

 Kosten: 30.00 €, LBV 28.00 €

 Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

 08634 66439


Landart für Kinder

Do. 30.08.18

9.00 – 16.00 Uhr

Landart für Kinder

Wenn du gerne in der Natur unterwegs bist und mit  Naturmaterialien etwas kreatives gestalten möchtest bist du hier genau richtig.

Wir werden:

·        Fantasie Tiere legen,

·        Brücken aus Steinen bauen

·        verschiedene Mandalas gestalten,

·        ein großes Bild vom Umweltgarten zusammen erstellen.

Zwischendurch werden wir Spiele machen.  Zu Mittag bereiten wir uns Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer zu. Getränk bitte mitbringen

Altersempfehlung 8 – 12 Jahre

Kosten: 30.00 €, LBV 28.00 €

Leitung: Heidi Hiltner

Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

08634 66439


Feen & Wichtelfest

Fr. 31.08.18

13.30 – 17 Uhr
-Ferienfreizeit-

Feen und Wichtelfest

Wollt ihr bei einer Reise ins Land der Fee  und  Wichtel dabei sein?

·        Zauberstäbe basteln

·        Feen und Wichtel aus Naturmaterialien herstellen

·        spannende Geschichten hören

·        beim Zauberstab Spiel mitmachen

Dann komm doch in den Umweltgarten Wiesmühl

Altersempfehlung: 5 – 7 Jahre, bitte ein Getränk mitnehmen

Kosten: 17.00 €,  LBV 15.00 €

Leitung: Heidi HIltner

Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

08634 66439


Land & Wassertiere erforschen

04.09.18

Di. 28.08.18

9.00 – 16.00 Uhr

Wir erforschen Land und Wassertiere

Wolltest du schon immer wissen wie:

·        aus einer Kaulquappe ein Frosch wird,

·        sich der Tigerschnegel fortbewegt,

·        eine Wespenspinne aus der Nähe aussieht und wie viele Augen und Beine sie hat,

·        oder warum ein Wasserläufer auf dem Wasser laufen kann

Diesen und mehr Fragen gehen wir auf den Grund indem wir Wassertiere keschern und auch Landtiere genauer betrachten.

Dazu gibt es spannende Rätsel und Spiele.  Mittags bereiten wir uns Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer zu.

Getränk bitte selber mitbringen.

Altersempfehlung: 7 – 11 Jahre

Kosten: 30.00 €, LBV 28.00 €

Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

08634 66439


Landart für Kinder

Do. 06.09.18

9.00 – 16.00 Uhr

Landart für Kinder

Wenn du gerne in der Natur unterwegs bist und mit  Naturmaterialien etwas kreatives gestalten möchtest bist du hier genau richtig.

Wir werden:

·        Fantasie Tiere legen,

·        Brücken aus Steinen bauen

·        verschiedene Mandalas gestalten,

·        ein großes Bild vom Umweltgarten zusammen erstellen.

Zwischendurch werden wir Spiele machen. Zu Mittag bereiten wir uns Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer zu. Getränk bitte mitbringen

Altersempfehlung 8 – 12 Jahre

Kosten: 30.00 €, LBV 28.00 €

Leitung: Heidi Hiltner

Anmeldung: Heidi-Hiltner@t-online.de

08634 66439


Kräuterwanderung im Umweltgarten

Sa. 15.09.18

14.00 Uhr

Was Großmutter über Kräuter wusste
Wissenswertes über unsere heimischen Kräuter und deren Verwendung erfahren. Es wird auch Brot gebacken.

Leitung: Hermine Heinrich Tel. 08624 – 2328


Wilde Hecken- Früchtchen

So. 16.09.18

14.00 Uhr

Wilde Früchtchen

·        Führung durch die Wildfruchthecken

·        kleine Gerichte zum Probieren zaubern

·        Gespräche über Verwendung, Nutzen für unsere heimische Tierwelt und kulinarische Verwendung

Kosten: 15.00 €

Leitung: Christa Weiss, 08624 1276


Herbstkränze basteln

29.09.18

14 Uhr

Herbstkränze basteln

Herbstliche Deko z. B. Kränze aus Naturmaterialien basteln.

Leitung: Eva Brath, 08633 508984

Dauer 2 Stunden, Kosten: 10 €


Wilde Früchtchen

Sa. 06.10.18

14.00 Uhr

Wilde Früchtchen

·        Führung durch die Wildfruchthecken

·        kleine Gerichte zum Probieren zaubern

·        Gespräche über Verwendung, Nutzen für unsere heimische Tierwelt und kulinarische Verwendung

Kosten: 15.00 €

Leitung: Christa Weiss, 08624 1276


Kürbis basteln

Sa 21.10.17    14 Uhr

Kürbisbasteln

Unter Anleitung werden schaurig-lustige Kürbisköpfe gestaltet. Es wird auch Kürbissuppe gekocht und Brot gebacken.
Bitte ein Gefäß für das Kürbisfleisch und einen Löffel oder Eisportionierer zum Ausschaben mitbringen.

Leitung: Eva Brath, 08633 508984

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION