Rohbau Bienenhaus
Rohbau Bienenhaus
Bienenhaus fertig
Bienenhaus fertig
Bienenkästen der Anfänger
Bienenkästen der Anfänger
Bienentafel
Bienentafel
Bienenschaukasten
Bienenschaukasten

Der Lehrbienenstand

Der Bienenzuchtverein Trostberg ist auch im Umweltgarten präsent.

Vorstand Franz Vollmaier errichtete auf dem Gelände ein Bienenhaus

 


Das angebotene Kursprogramm zur Ausbildung unserer Imker
wird sehr gut angenommen.

Pro Jahr finden ca. 15 Kurse statt, zu denen sich meist über 45 Teilnehmer einfinden.

Der theoretische Teil der Ausbildung findet im LBV Seminarraum gegenüber dem Brauhaus statt.


Des weiteren werden alle Anfänger in der Imkerei wöchentlich in der praktischen Bienenzucht am Bienenstand unterwiesen, damit sie erfolgreich eine eigene Imkerei aufbauen können.

 

Jeder Anfänger bekommt vom Bienenzuchtverein ein Bienenvolk geschenkt. Dies verbleibt am Lehrbienenstand und wird dort gemeinsam mit dem Imker betreut.

Sobald der Neuimker sich im Umgang mit dem Bienenvolk sicher fühlt, kann er es mit nach Hause nehmen.

 

 

Die Schautafel im Bienenhaus zeigt wie der Honig von der Wabe ins Glas kommt

 

 

Zur besseren Beobachtung steht ein Bienenschaukasten beim Lehrbienenstand.

 

Die Bienenkönigin ist mit einem Farbpunkt markiert.

 

 

 

 

 

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Schleuderraum

Am Lehrbienenstand Wiesmühl wurde für die Neueinsteiger in der Imkerei im Keller des neuen Funktionsgebäudes ein Schleuderraum eingerichtet.

Honigschleuder
die Honigschleuder

Dafür wurde eine komplette Ausstattung zur Honiggewinnung vom Bienenzuchtverein Trostberg angeschafft.
Diese ermöglicht es nun allen Imkern ihren Honig unter optimalen Bedingungen der Hygiene zu schleudern und in Gläser abzufüllen.

Der Abgang

 

Der Abgang zum Schleuderraum ist auch für Rollstuhlfahrer passierbar.


Auch schwere Gegenstände sind mit Sackkarre oder Schubkarre leicht zu transportieren

Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION